Ortsverein Queichheim
 

Besucher:169909
Heute:1
Online:1
 

Bild Mitglied werden

 

Neuwahlen

Ortsverein


Stabwechsel bei der Queichheimer SPD

Zum letzten Mal als erster Vorsitzender begrüßte Michael Scheid bei der gut besuchten Mitgliederversammlung als Gäste Dr. Maximilian Ingenthron, Stadtverbands-Fraktionsvorsitzender, und den wieder gewählten Unterbezirksvorsitzenden, Thomas Hitschler.
Nach kurzem Rückblick über die letzten beiden Jahre, bedankte sich M. Scheid bei der Vorstandschaft und den Mitgliedern für ihre Mithilfe und Unterstützung.
Dr. Ingenthron und Thomas Hitschler berichteten kurz über die aktuelle politische Lage, hierbei dankte Ingenthron dem dienstältesten ersten Vorsitzenden im SPD Stadtverband Landau (seit 1994) für seine langjährige Arbeit.
Bei seinem Bericht verriet Thomas Hitschler, dass er für die Kandidatur zur Bundestagswahl 2013 bereit stehe.

Nach Einstimmiger Entlastung des Vorstandes wurden die Neuwahlen unter der Leitung von Thomas Hitschler durchgeführt.

Es wurde wie folgt gewählt: 1. Vorsitzender: Frank Zang, Stellvertreter: Jürgen Böhr, Kassierer: Manfred Langer, Schriftführerin: Gabriele Niekum, Beisitzer: Holger Roch, Michael Scheid und Bernd Vetter, Revisoren: Walter Tinger und Antonio Nino.

Der neue Vorsitzende bedankte sich bei den Mitgliedern für das ausgesprochen Vertrauen.
Als Ziele für die Zukunft nannte F. Zang , die gute politische Arbeit im Ortsbeirat fortführen und zum Wohle Queichheim`s ein großes Augenmerk auf die geänderte Verkehrsführung der L 509 mit geplanter Tankstelle und dem Bau der Kreiselanlage mit Anbindung an das Gewerbegebiet haben.
Die SPD Queichheim setzt sich für eine frühest mögliche Bürgerbeteiligung ein und möchte stärker im Ortsteil präsent sein.

Michael Scheid